Effiziente WRG im Fokus

Mit der Initiative „TrueGreen“ forciert robatherm das Thema Effizienz in der Raumlufttechnik aus unterschiedlichen Perspektiven, so auch im Bereich der Wärmerückgewinnung (WRG). Damit kann robatherm bereits heute RLT-Geräte anbieten, die nicht nur die Anforderungen der ErP-Stufe 2016 erfüllen, sondern auch die der ErP-Stufe 2018.
In Kombination mit dem "TrueBlue-Effizienznachweis" von robatherm gelingt so ein wirtschaftliches und ressourcenschonendes System, das durch eine ganzheitliche, auf die gesamte Nutzungsdauer bezogene Betrachtung für echte Nachhaltigkeit steht.

WRG – Effizienz nach Maß

Für jeden Anwendungsfall der Raumlufttechnik gibt es das optimale WRG-System. Eine fachkompetente Wahl bedarf einer ausreichenden Zahl an technischen Alternativen. Zur hocheffizienten Wärmerückgewinnung stehen daher bei robatherm verschiedenste System zur Auswahl.

TrueGreen|hygienic – Kreislaufverbundsystem 2.0

Die Vorteile eines Kreislaufverbundsystems (KVS) vereint robatherm in TrueGreen|hygienic; so zum Beispiel die hundertprozentige Trennung der Luftströme. Dadurch wird eine Stoffübertragung, z.B. von Keimen, Schadstoffen, Feuchtigkeit oder Gerüchen, sicher vermieden. Dies prädestiniert ein Kreislaufverbundsystem insbesondere für Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Hygiene, wie z.B. in medizinischen Bereichen.
Mit TrueGreen|hygienic wartet robatherm zudem mit einer patentierten Kombination von hocheffizientem Kreislaufverbundsystem und Wärmepumpe auf. Anstatt einer konventionellen Regelung mittels des Wärmestromkapazitätenverhältnisses konzentriert sich robatherm bei der Regelung auf die Abluftenergie. Durch diese WRG-Technologie können die Betriebskosten um bis zu 28% reduziert werden.